Menü einblenden

Stempel sammeln – und gewinnen

WestfalenWanderWeg führt mitten durch den Kreis

Punkte Sammeln auf Fernwanderweg
Mit Oberense, Möhnesee-Körbecke und Rüthen liegen drei von elf Etappen des WestfalenWanderWegs im Kreis Soest. Mit dem WestfalenWanderWeg-Pass können Wanderer wieder Stempel sammeln und Preise gewinnen. Foto: wfg Kreis Soest.
Pressemeldung vom 20.04.2017

Kreis Soest (kso.2017.04.20.174.pku). Der Frühling kommt, also rein in die Wanderschuhe und auf Schusters Rappen ab auf den WestfalenWanderWeg. Das macht Spaß - und kann sich lohnen, denn Wanderer können mit ihrem WestfalenWanderWeg-Pass wieder Stempel sammeln und Preise gewinnen. Der fast 220 Kilometer lange Fernwanderweg führt von Hattingen im Ruhrgebiet quer durch Westfalen bis Altenbeken im Kreis Paderborn. Im Kreis liegen die Etappenziele Oberense, Möhnesee-Körbecke und Rüthen.


Im Einzelnen führt der Weg durch Wickede (Ruhr), Oberense, die Ortsteile Günne, Delecke und Körbecke in Möhnesee, die Stadtteile Allagen und Belecke in Warstein sowie Rüthen.

Und so geht es: Den Pass von der Internetseite www.westfalenwanderweg.de herunterladen und an den aufgelisteten Stellen abstempeln lassen. Wer seinen Pass mit mindestens einem Stempel bis Ende Oktober einreicht, erhält eine Belohnung. Wer mehr als einen Stempel vorweisen kann, bekommt den WestfalenWanderWeg-Pin. Ab dem vierten Stempel ist die Teilnahme an einer Verlosung mit attraktiven Preisen vorgesehen. Die Preise werden aktuell zusammengestellt.

Angenommen wird der ausgefüllte WestfalenWanderWeg-Pass im Kreis Unna bei der Arbeitsgemeinschaft WestfalenWanderWeg, Kreishaus Unna, Friedrich-Ebert-Straße 17, 59425 Unna, Stichwort "WestfalenWanderWeg-Pass". Einsendeschluss für die diesjährige Aktion ist am 31. Oktober 2017.

Übrigens: Wer nach dem 31. Oktober auf dem fast 220 Kilometer langen WestfalenWanderWeg zwischen Hattingen und Altenbeken unterwegs ist, kann den Pass aufbewahren und 2018 an der Aktion teilnehmen.

Informationen zum WestfalenWanderweg, zum Pass, den Stempelstellen und den Verlosungsbedingungen finden sich unter www.westfalenwanderweg.de.

Zuletzt aktualisiert am: 11.07.2017