Menü einblenden

Pressemitteilungen

Sieger „Kleine Dörfer“: Hewingsen
23.06.2017

Hewingsen und Störmede Kreissieger

Die Entscheidung im Kreiswettbewerb 2017 „Unser Dorf hat Zukunft“ ist gefallen. In der Bewertungsgruppe 1 (Dörfer bis 800 Einwohner) hat Hewingsen (Möhnesee) vor Altenmellrich (Anröchte) und Schwefe (Welver) gesiegt. Die Nase vorn in der Bewertungsgruppe 2 (große Dörfer von 801 bis 3.000 Einwohner) hat Störmede (Geseke). Auf Platz zwei und drei folgen Allagen (Warstein) und Ehringhausen (Geseke).
23.06.2017

Mit neuen Gewohnheiten zum Unternehmenserfolg

Alte Gewohnheiten ablegen, um mit neuen Routinen das Unternehmen voranbringen. Zu diesem Thema veranstaltet das Kompetenzzentrum Frau und Beruf Hellweg-Hochsauerland am Samstag, 8. Juli 2017, von 13 bis 17 Uhr das Seminar „Erfolgsgewohnheiten für Unternehmerinnen – Selbstorganisation und Etablierung neuer Gewohnheiten“. Die Teilnehmerinnen erfahren anhand wissenschaftlicher Erkenntnisse, wie das Gehirn neue Erfolgsgewohnheiten erlernt. Referentin ist die Potenzialdetektivin Heide Liebman.
An vielen Gewässern zu finden
23.06.2017

Riesenbärenklau weiter im Visier

Seit fast zehn Jahren bekämpft der Kreis Soest die Bestände des Riesenbärenklaus an den Fließgewässern im Kreisgebiet, die sich in der Unterhaltung des Kreises befinden. An der Heve im Arnsberger Wald, an der Möhne und auch im Einzugsgebiet der Ahse ist die Anzahl der Pflanzen deutlich zurückgegangen. Um weitere Maßnahmen planen zu können, fragt das Sachgebiet Wasserwirtschaft: „Wer kennt Riesenbärenklau-Bestände an Gewässern im Kreis Soest?“
Seite: 1 2 3 ... 199

Ihre Ansprechpersonen

Herr Wilhelm Müschenborn, Pressesprecher Anrufen: 02921 30-3200 wilhelm.mueschenborn@kreis-soest.de
Zuletzt aktualisiert am: 11.05.2017