Menü einblenden

Medienzentrum

Das Medienzentrum hält für öffentliche Schulen und Kindergärten im Kreis Soest eine Vielzahl an Serviceleistungen bereit. Wesentliche Aufgaben liegen in der Förderung der Medienkompetenz und der Bereitstellung von Bildungsmedien. Darüber hinaus ist ein Teil des Angebotes, beispielsweise der Verleih von Geräten, auch gemeinnützigen Bildungseinrichtungen im Kreisgebiet zugänglich.

Erreichbarkeit

Die aktuelle Lage beeinflusst auch die Arbeit des Medienzentrums. Soweit möglich, werden Angebote in digitaler Form durchgeführt, Vor-Ort-Termine in Bildungseinrichtungen können dagegen leider nicht wahrgenommen werden. Bei Fragen rund um die digitalen Serviceleistungen, insbesondere EDMOND NRW, ist das Team telefonisch oder per E-Mail zu erreichen. Bitte beachten Sie, dass die Abholung und Rückgabe von Geräten nur in dringenden Fällen und nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich ist.
Springende Silhouette vor buntem Hintergrund

Kreativwettbewerb für Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 13

Das Medienzentrum, die Bildungsregion und das Schulamt für den Kreis Soest suchen wieder nach jungen, kreativen Köpfen im Kreis Soest. Neben Texten können in diesem Jahr erstmals auch Hör- und Videobeiträge eingereicht werden. Der ehemalige Schreibwettbewerb wird so zum bunten Kreativwettbewerb.

Digitale Lesungen machen Lust auf analoge Bücher

Fantasievolle Geschichten und Kinderbuchhelden lassen Lockdown, Distanzunterricht und strenge Hygienevorschriften für einen Moment vergessen und bieten Abwechslung im Schulalltag zu Pandemiezeiten. Insgesamt 26 Online-Lesungen plant das Medienzentrum des Kreises Soest im Laufe der kommenden Wochen. Den Auftakt machte die Kinderbuchautorin Sabine Zett kurz vor Beginn der Osterferien.

Forum für Digitale Bildung öffnet Pforten

Das Medienzentrum des Kreises Soest eröffnet gemeinsam mit seinen Projektpartnern, der Fachhochschule Südwestfalen und der Stadt Soest sowie unter Mitarbeit des Schulamtes für den Kreis Soest das Forum für Digitale Bildung im Börde-Berufskolleg. Dabei handelt es sich um einen hochmodernen Klassenraum, der zunächst für Schulungszwecke in der Medienbildung der Grundschullehrkräfte eingesetzt werden soll. Später soll das Projekt dann auf alle Schulformen ausgedehnt werden.
Logo EDMOND

Mediendownload über EDMOND NRW

EDMOND NRW stellt als kostenloser Download- und Streamingservice der Kommunalen Medienzentren NRW digitale Medien für Schule und Unterricht bereit. Er bietet eine offene Recherche für alle Interessierten. Registrierte Lehrerinnen und Lehrer können mehrere tausend audiovisuelle Medien kostenlos für ihren Unterricht herunterladen. Die Medien helfen dabei, den Schulunterricht modern, interaktiv, kreativ und motivierend zu gestalten.

Lernen auf Distanz

Mit digitalen Medien und Lern-Apps kann das Lernen auf Distanz effektiver und abwechslungsreicher gestaltet werden. Vielfältige Differenzierungsmöglichkeiten, interaktive Aufgaben und Erklärvideos sind nur einige Möglichkeiten. Vorgestellt werden zahlreiche Dienste, Apps und Webseiten, die im Online-Unterricht genutzt werden können.

Newsletter abonnieren

Sie möchten stets auf dem Laufenden über neue Angebote des Medienzentrums bleiben? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter. Darin finden sich zweimal im Jahr Neuigkeiten und Angebote im Bereich der Medienbildung. Dazu zählen zum Beispiel Informationen über neue Unterrichtsmedien und Veranstaltungen, aber auch Hinweise auf pädagogisch wertvolle Webseiten und Apps. Um den Newsletter zu abonnieren, schreiben Sie bitte eine Mail mit Ihrem Namen und dem Betreff "Newsletter-Abo" an das Medienzentrum.

Adresse und Kontakt

Medienzentrum des Kreises Soest
Niederbergheimer Str. 26
59494 Soest

Infoboxen zur Seite

Leitung

Leitung

Sascha Cornesse Anrufen: 02921 30-3606 sascha.cornesse@kreis-soest.de

Medienbildung

Medienbildung

Matthias Gronowski Anrufen: 02921 30-3607 matthias.gronowski@kreis-soest.de

Technik

Technik

Franz Speckenheuer Anrufen: 02921 30-3608 franz.speckenheuer@kreis-soest.de
Zuletzt aktualisiert am: 31.03.2021
nach
oben