Menü einblenden

Wegweiser Autismus

Für Menschen mit Autismus gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher ambulanter, teilstationärer und stationärer Angebote. Beispiele hierfür sind Kindertageseinrichtungen, Schulen sowie Einrichtungen zur Diagnostik, Therapie und Behandlung. Der "Wegweiser Autismus" bietet die Möglichkeit, gezielt nach solchen Hilfen zu suchen.

In der Datenbank finden sich auch Angaben über Einrichtungen zum Wohnen, Kurzzeitpflege, Kureinrichtungen, Unterstützung und Assistenz, Werkstätten, Freizeitangebote und Selbsthilfegruppen.

 Viele Einträge reichen über die Region hinaus, da viele Träger nicht im Kreis Soest tätig sind.

Autismus - Diagramm der möglichen Hilfen

Der "Wegweiser Autismus" wird regelmäßig aktualisiert und wurde mit der größtmöglichen Sorgfalt erstellt. Dennoch sind Fehler möglich. Daher erfolgen alle Angaben ohne Gewähr. Hinweise zu fehlerhaften oder fehlenden Angaben nimmt Jan Oliver Wienhues entgegen.

Persönliches Budget

Leistungen zur Teilhabe können als "Persönliches Budget" in Anspruch genommen werden. Mit dem Persönlichen Budget können sich Menschen mit Behinderung den benötigten Geldbetrag für ihren Unterstützungsbedarf vom Leistungsträger wie dem LWL auszahlen lassen und damit auf eine selbstbestimmte Art und Weise die jeweils erforderliche Unterstützung organisieren.

Ihre Ansprechperson „Autismus und Schule“

Anja Schulte
Abteilung Schulangelegenheiten
Schulaufsicht, Medien, Kultur und Sport
Telefon: 02921 30-2486
anja.schulte@kreis-soest.de

Infoboxen zur Seite

Ihre Ansprechperson "Wegweiser"

Herr Jan Oliver Wienhues Anrufen: 02921 30-2174 janoliver.wienhues@kreis-soest.de
Zuletzt aktualisiert am: 09.12.2019
nach
oben