Menü einblenden

Weihnachtsstimmung im Kreishaus-Foyer

Kinder schmücken Tannenbaum

Für jeden Zweig ein Engel oder Teller
Mit bunten Engeln und Tellern schmückten am Dienstag Noah, Evelyn, Swjatoslaw, Lena, Mika und Christine (v. l. n. r.) von der Heilpädagogischen Kindertageseinrichtung „Zwergenland“ aus Soest-Katrop den Weihnachtsbaum im Foyer des Kreishauses. Mit Hilfe der Erzieherinnen fanden die Objekte auch an höheren Zweigen einen schönen Platz. Foto: Thomas Weinstock/ Kreis Soest
Pressemeldung vom 28.11.2019 14:00

Kreis Soest (kso.2019.11.28.478.tw). Mit Begeisterung haben sechs Kinder der Heilpädagogischen Kindertageseinrichtung "Zwergenland" aus Soest-Katrop am Dienstag, 26. November 2019, den Weihnachtsbaum im Kreishaus-Foyer geschmückt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Viele bunte Engel und Teller zieren nun den Baum und sorgen so für weihnachtliche Stimmung im Kreishaus.


In den letzten Wochen haben die Kinder gebastelt, geklebt, gemalt und gefädelt. Beim Schmücken des Baumes spürte man die Vorfreude der Kinder auf das kommende Weihnachtsfest. „Ich bin mir ganz sicher, dass sich in den nächsten Wochen viele Menschen an dem festlich und bunt geschmückten Baum erfreuen werden“, lobt Sandra Fischer, die Leiterin der Kindertageseinrichtung, die kreativen Arbeiten der Kinder.


Zuletzt aktualisiert am: 28.11.2019
nach
oben