Menü einblenden

Kostenlos mit Bus und Bahn zum Impfzentrum

Angebot für alle Über-80-Jährigen – Begleitperson eingeschlossen

Haltestelle Schüttweg
Alle über 80-Jährigen können ab sofort kostenlos Bus und Bahn für die Hin- und Rückreise zum Impfzentrum nach Soest nutzen. Die Stadtbus-Haltestelle "Schüttweg" befindet sich in unmittelbarer Nähe des Impfzentrums. Foto: Sonja Claus/ Kreis Soest
Pressemeldung vom 02.03.2021 10:00

Kreis Soest (kso.2021.03.02.108.rlg). Einen besonderen Service bieten die Verkehrsunternehmen im Kreis Soest allen Über-80-Jährigen an: Für die Fahrt zum Impfzentrum nach Soest können sie kostenlos Bus oder Bahn für die Hin- und Rückreise nutzen - gemeinsam mit einer Begleitperson. Als Fahrtberechtigung dient ein Personalausweis, mit dem die Impfwilligen ihr Alter nachweisen können. Sofern vorhanden, sollte der Terminnachweis zur Covid-19-Impfung ebenfalls vorgezeigt werden.


Das Soester Impfzentrum, Senator-Schwartz-Ring 26, ist gut mit Bus und Bahn erreichbar: Wochentags gibt es mit zwei Buslinien regelmäßige Verbindungen im 30-Minuten-Takt. Mit der Linie C4 geht es von der Haltestelle „Bahnhof/Brüdertor“ zur Haltestelle „Schüttweg“, die sich in unmittelbarer Nähe des Impfzentrums befindet. Wer eine barrierefreie Haltestelle nutzen möchte, fährt mit der C4 zur Haltestelle „Kaufland“. Von dort aus sind es nur etwa 350 Meter bis zum Impfzentrum.

Mit der Linie C5 geht es ab „Bahnhof/Brüdertor“ bis zur Haltestelle „Jakobifeldmark“, die ebenfalls barrierefrei ist. Von dort ist es ein Fußweg von acht Minuten bis zum Impfzentrum.

„Mit der kostenlosen Beförderung der über 80-Jährigen setzen der Kreis Soest und die Verkehrsunternehmen in der Region ein Zeichen und leisten einen Beitrag zur Pandemie-Bewältigung“, so Kreisdirektor Dirk Lönnecke.

Kostenlose elektronische Fahrplanauskünfte gibt es unter 08003/504030. Personenbediente Auskunft erteilt die Servicezentrale mobil info unter 01806/504030 für 20 ct/Anruf im Festnetz, Mobilfunk max. 60 ct/Anruf. Fahrplaninformationen sind auch über die App mobil info direkt abrufbar.


Wenige Meter Fußweg
Von der Stadtbus-Haltestelle "Schüttweg" sind es nur wenige Meter Fußweg bis zum Eingang des Soester Impfzentrums. Foto: Sonja Claus/ Kreis Soest
Zuletzt aktualisiert am: 02.03.2021
nach
oben