Menü einblenden

Pressemitteilungen

11.05.2021

34 Neuinfektionen

Dem Kreisgesundheitsamt wurden 34 neue Corona-Fälle gemeldet, und zwar in Bad Sassendorf (3), Ense (2), Erwitte (1), Geseke (4), Lippstadt (4), Rüthen (2), Soest (3), Warstein (3), Welver (1), Werl (9) und Wickede (2). Die Zahl der bestätigten Fälle im Kreisgebiet beträgt damit, Stand 11. Mai 2021, 14 Uhr, 8.218 (letzter Wert: 8.184). Als genesen gelten 7.519 Menschen (letzter Wert: 7.448). 518 sind aktuell infiziert (letzter Wert: 555).
11.05.2021

Wieder Präsenzsitzungen der Ausschüsse

Die Fachausschüsse des Kreistages treffen sich ab der kommenden Woche wieder zu Präsenzsitzungen. Das hat der Verwaltungsvorstand des Kreises aufgrund der aktuell sinkenden Corona-Zahlen entschieden. Ursprünglich war geplant, die laufende Sitzungsfolge als Videokonferenzen zu organisieren. Doch mittlerweile ist die Sieben-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner im Kreis Soest deutlich unter die 100er Marke gesunken, so dass auch die Bundesnotbremse außer Kraft getreten ist.
Amtsblatt Kreis Soest
11.05.2021

Amtsblatt erschienen

Das Amtsblatt des Kreises Soest Nr. 20/2021 ist erschienen. Es hängt im Bekanntmachungskasten vor dem Haupteingang des Kreishauses in Soest aus und ist im Internet unter www.kreis-soest.de zu finden unter Politik + Verwaltung/Bekanntmachungen + Ortsrecht/ Amtsblatt oder im Suchfeld Amtsblatt eingeben.
Seite: 1 2 3 ... 374

Ihre Ansprechpersonen

Herr Wilhelm Müschenborn, Pressesprecher Anrufen: 02921 30-3200 wilhelm.mueschenborn@kreis-soest.de
Zuletzt aktualisiert am: 19.07.2019
nach
oben