Menü einblenden

Pressemitteilungen

Spatenstich
15.10.2019

„Interkommunale Aufwertung des Westertals“

Ökologie und Infrastruktur profitieren von zwei Baumaßnahmen des Kreises und der Stadt im Bereich Stütings Mühle in Warstein-Belecke. „Mit der Gewässer-Renaturierung durch den Kreis und den neuen Radweg, den die Stadt baut, engagieren wir uns gemeinsam für eine Aufwertung des Westertals. Das ist interkommunale Zusammenarbeit im besten Sinne“, betonte Landrätin Eva Irrgang, als sie mit Bürgermeister Dr. Thomas Schöne am Dienstag, 15. Oktober, den symbolischen ersten Spatenstich vornahm.
Keine Belastungen mehr
10.10.2019

Lippe-Berufskolleg: Alle Räume freigegeben

Nach sorgfältigen Messungen und einer umfangreichen Beprobung wurden nun alle Klassen- und Büroräume des Lippe-Berufskollegs in Lippstadt wieder zur Nutzung freigegeben. Der Fachgutachter gab grünes Licht, weil keine Schadstoffe mehr nachgewiesen werden konnten. Baumaßnahmen im Bereich des Foyers und der Flurdecken, die wegen des Schadstoffunfalls in Verzug geraten waren, werden aktuell noch nachgeholt.
Glückwünsche
09.10.2019

Erster Stern für zwei weitere Projekte

Der zuständige Regionale-Ausschuss hat bei einer Sitzung im Soester Kreishaus am Mittwoch, 9. Oktober, zwei weitere Vorhaben aus dem Kreis Soest mit dem ersten von insgesamt drei möglichen Sternen für die Regionale 2025 ausgezeichnet. Es handelt sich um die Vorhaben „Zentrum Digitale Pflege“ der Kreiswirtschaftsförderung und „Wäster Wohnen Warstein“. Im April war bereits ein erster Stern für den Verein „We love Warstein“ und sein Projekt rund um die Veranstaltungsstätte „FH3“ vergeben worden.
Seite: 1 ... 460 461 462 463 464 465

Ihre Ansprechpersonen

Herr Wilhelm Müschenborn, Pressesprecher Anrufen: 02921 30-3200 wilhelm.mueschenborn@kreis-soest.de
Zuletzt aktualisiert am: 19.07.2019
nach
oben