Menü einblenden

Pressemitteilungen

Grünes Licht
29.01.2020

Mit dem selbstfahrenden Kleinbus durch die Stadt

Über 2,3 Mio. Euro Förderung und damit grünes Licht gab es jetzt vom Bundesverkehrsministerium für das Projekt „Ride4All“ und die Etablierung einer Modellstrecke für autonomes Fahren von Soest nach Paradiese. Am Mittwoch, 29. Januar 2020, trafen sich zum Projektstart Vertreter aller sieben Projektpartner: Kreis und Stadt Soest, GeoMobile GmbH, Regionalverkehr Ruhr-Lippe GmbH, LWL-Berufsbildungswerk Soest, Fraunhofer Institut für Offene Kommunikationssysteme und eagle eye technologies GmbH.
Standorte
29.01.2020

Repowering-Projekt in Soest-Müllingsen

Die Firma Windpark Müllingsen GmbH & Co. KG möchte in Soest-Müllingsen zwei Windenergieanlagen des Typs Enercon E-138 EP3 E2 mit einem Rotordurchmesser von 138 Metern und einer Nabenhöhe von 160 Metern als Repowering-Projekt errichten. Ein Erörterungstermin zu dem Antrag findet am Dienstag, 11. Februar, ab 10 Uhr im Blauen Saal des historischen Rathauses der Stadt Soest statt. Die Abteilung Bauen und Immissionsschutz des Kreises erläutert in einem Infoblatt den Ablauf und die Verfahrensweise.
Hohe Auszeichnung
23.01.2020

Ehrenkreuz in Gold für Bernhard Loer

Personalia prägten den Neujahrsemfang des Kreises Soest und des Kreisfeuerwehrverbandes, zu dem Landrätin Eva Irrgang und Kreisbrandmeister Thomas Wienecke ins Rathaus Anröchte gebeten hatten. So wurde der langjährige stellvertretende Kreisbrandmeister Bernhard Loer verabschiedet und sein Nachfolger Ralf Schwane ins Amt eingeführt. Ein detaillierter Rückblick auf das verflossene Jahr 2019 mit interessanten Zahlen, Daten und Fakten stand außerdem im Mittelpunkt.
Seite: 1 ... 567 568 569 570 571 ... 573

Ihre Ansprechpersonen

Herr Wilhelm Müschenborn, Pressesprecher Anrufen: 02921 30-3200 wilhelm.mueschenborn@kreis-soest.de
Zuletzt aktualisiert am: 06.05.2022
nach
oben