Menü einblenden

Wie kann ich Wartezeiten vermeiden?

Tipps und Hinweise für Ihren Besuch unseres Bürgerservices und unserer Servicecenter KFZ - Zulassungen und Führerscheine:

  • Wartezeiten vermeiden Sie am besten mit einer Onlinetermin-Vereinbarung.
  • Besonders schnell zu erledigende Express-Dienstleistungen können an den Expressschaltern erledigt werden. Es kann zu Wartezeiten kommen. 
  • Für Privatkunden ohne Termin empfiehlt es sich, am Nachmittag zu kommen.
  • Großkunden ohne Termin werden bevorzugt am Vormittag bedient. Bitte beachten Sie die Servicezeiten.

Privatkunden

Tipps und Hinweise

Privatkunden sind alle Kundinnen und Kunden, die maximal drei Anliegen in der Abteilung Bürgerdienste zu erledigen haben. 

Tipps und Hinweise:

  • Es empfiehlt sich eine vorherige Terminvereinbarung. Termine können online, telefonisch oder persönlich vereinbart werden.
  • Sofern ausschließlich Expressanliegen - siehe nächster Abschnitt - erledigt werden sollen, wird kein Termin benötigt. Diese Anliegen werden vorrangig bearbeitet.
  • Für einen spontanen Besuch während der Öffnungszeiten sind die Nachmittage zu empfehlen. Vormittags sind in den Servicecentern KFZ - Zulassungsstellen - viele Schalter für Großkunden reserviert. Bei einem spontanen Besuch kann es zu Wartezeiten kommen. 
  • Die Zahlung mit Karte (EC- oder Kreditkarte) ist ausdrücklich erwünscht.
  • Kennzeichenschilder sollten vorab geprägt und mitgebracht werden. Im Bürgerservice sind Serienkennzeichen in den gängigen Größen verfügbar. Es gibt dort keinen Schilderpräger.
  • Im Bürgerservice im Kreishaus sind nur ausgewählte Zulassungsangelegenheiten (zur Übersicht) erhältlich.

Express-Dienstleistungen

Für bis zu zwei Express-Dienstleistungen mit kurzen Bearbeitungszeiten können Privatkunden ohne Termin zu unseren Express-Schaltern im Bürgerservice und in den Servicecentern Soest und Lippstadt - Zulassungsstellen - kommen. Eine Terminvereinbarung ist hier nicht möglich.

Expressdienstleistungen:

Großkunden

Service-Zeiten für Großkunden

Großkunden sind alle Kundinnen und Kunden, die mehr als drei Anliegen in den Servicecentern KFZ - Zulassungsstellen - zu erledigen haben. Der Bürgerservice im Kreishaus ist in erster Linie Ansprechpartner für Privatkunden.

  • Montag, Dienstag, Donnerstag: 8 - 12 Uhr
  • Mittwoch, Freitag: 8 - 10 Uhr 

Während der Servicezeiten werden Großkunden bevorzugt bedient, wenn diese persönlich auf die Bearbeitung ihrer Anliegen warten möchten. Für die Bearbeitung erhalten Großkunden an der Information eine Wartemarke. Es kann zu Wartezeiten kommen. Alternativ können Sie Ihre Zulassungsvorgänge abgeben und später abholen - siehe Infos weiter unten. 

Außerhalb der Servicezeiten können Großkunden im Rahmen der Öffnungszeiten bis zu drei Anliegen erledigen. Sie erhalten hierzu eine Wartemarke an der Information. Es empfiehlt sich eine vorherige Terminvereinbarung. Termine können online, telefonisch oder persönlich vereinbart werden.

Unterlagen abgeben und später abholen

Großkunden können Zulassungsvorgänge zu den oben genannten Servicezeiten an der Information abgeben. 

Es ist wichtig, dass die Vorgänge übersichtlich zusammengestellt werden:

  • alte und gegebenenfalls neue Kennzeichen
  • notwendige Unterlagen (stehen immer unter "Notwendige Unterlagen" bei allen Texten aus den Bereichen Zulassungen und Führerscheine)
  • kurze Notiz, was erledigt werden soll (Abmeldung, Neuzulassung …)
  • Telefonnummer für Rückfragen 

Die Vorgänge werden im Laufe des Tages in der Reihenfolge der Abgabe bearbeitet. Sie erhalten einen Anruf, sobald Ihre Anliegen bearbeitet wurden. Die Gebühren werden bei Abholung bezahlt (bar, EC-Karte oder Kreditkarte).

Infoboxen zur Seite

Ihre Ansprechpersonen

Bürgerservice Anrufen: 02921 30-2222 buergerdienste@kreis-soest.de
Servicecenter KFZ Soest Anrufen: 02921 30-2794 buergerdienste@kreis-soest.de
Servicecenter KFZ Lippstadt Anrufen: 02921 30-3610 buergerdienste@kreis-soest.de
Zuletzt aktualisiert am: 03.07.2018
nach
oben